Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Passbeantragung über den Honorarkonsul in Oulu

Zuständig für die Passausstellung sind im Ausland nur berufskonsularische Vertretungen, also in Finnland nur die Botschaft Helsinki. Um Ihnen die zum Teil sehr weite und mit hohen Kosten verbundene Anreise zur Botschaft zu ersparen, wurde der Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Oulu mit der erforderlichen Hard- und Software ausgestattet, um Passanträge inklusive der biometrischen Daten (Fingerabdrücke) entgegenzunehmen. Hier können Sie jedoch nur einen regulären Reisepass beantragen (kein Expressverfahren, kein vorläufiger Reisepass etc.).

Neben den regulären Passgebühren und dem Auslagenersatz für die Versendung des fertigen Reisepasses fallen für den Antragsteller dort außerdem zusätzliche Gebühren u.a. für die Identitätsfeststellung und die eventuelle Beglaubigung von Fotokopien an.

Die Botschaft Helsinki prüft Ihren Passantrag inhaltlich und bearbeitet ihn weiter; Rückfragen (etwa zur Staatsangehörigkeit oder zur Namensführung) werden von hier aus direkt mit Ihnen aufgenommen.

Bitte kontaktieren Sie den Honorarkonsul vorab und vereinbaren Sie einen Termin für die Beantragung Ihres Passes.

Informationen zu den notwendigen Unterlagen finden Sie hier.

Hinweis: Wir haben die auf dieser Website enthaltenen Informationen mit größter Sorgfalt für Sie zusammengestellt. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir für die Richtigkeit und Aktualität keine Gewähr übernehmen können.

 

nach oben